KNUSPRIGE RETTICH-DIM-SUM

KNUSPRIGE RETTICH-DIM-SUM

pinit

KNUSPRIGE RETTICH-DIM-SUM

Difficulty: Anfänger Prep Time 10 min Cook Time 50 min Total Time 1 hr Servings: 2 Best Season: Ganzjährig geeignet

ZUTATEN

ZUBEREITUNG

  1. Den Rettich grob raspeln und in 200 ml Wasser aufkochen. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen und anschließend im Sud leicht abkühlen  lassen.( nicht abgießen)

  2. Reismehl, Speisestärke,Salz und Zucker vermischen und zusammen mit dem Rettich und dem Sud zu einem Teig vermengen( nicht zu flüssig)

  3. In rechteckige, leicht eingeölte Formen gießen, die in einen Dämpfeinsatz passen. Die Oberfläche glatt streichen und 50 Minuten dämpfen.

  4. Anschließend  abkühlen lassen und in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.

    Öl in eine heiße Pfanne geben und die Dim-Sum-Scheiben pro Seite bei hoher Hitze 4 Minuten anrösten.

  5. Jetzt können sie mit deinem Lieblingsdip serviert werden.

Note

Die Rettich Dim Sum mahen sich super zusammen mit einem frischen Salat auf einem Sandwich oder einem Burger Bun.

File under

Masha Bates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert