Tempeh Spieße

Tempeh Spieße

pinit

Was ist eigentlich Tempeh genau?

Tempeh besteht aus Sojabohnen und wird mit Edelpilzen fermentiert. Seinen Ursprung hat das Produkt in Indonesien und wird dort immer noch in traditioneller Handarbeit hergestellt.

Interessante Fakten zum Nährstoffgehalt:

  • reich an Kalzium, Magnesium und Eisen
  • reich an B-Vitaminen, vor allem B6
  • kein Cholesterin enthalten
  • reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren
  • proteinreich

Was darf unter keinen Umständen fehlen? Eine leckere Sauce, die die Spieße ummantelt und einfach zum Hineinlegen ist. In diesem Fall Sesamöl, Tamari, Ahornsirup, Bird’s Eye Chilis und Erdnussbutter

Tempeh Spieße

Difficulty: Anfänger Prep Time 10 min Cook Time 20 min Total Time 30 Min. Servings: 2 Calories: 554 Best Season: Ganzjährig geeignet

FÜR DEN TEMPEH

FÜR DIE CREMIGE ERDNUSSBUTTERSAUCE:

ZUBEREITUNG

  1. FÜR DEN TEMPEH den Tempeh in fingerdicke Scheiben schneiden und noch einmal halbieren. In eine Schüssel geben, Tamari, Sesamöl, Kreuzkümmel und Paprika dazugeben. Mit einem Löffel, oder mit den Händen gut vermischen, bis alles gleichmäßig bedeckt ist

  2. Pfanne für die Spieße vorheizen und grünes Gemüse nach Belieben dämpfen. 
  3. Die einzelnen Tempehscheiben jetzt auf Holzspieße aufspießen und beiseitestellen. 
    In die vorgeheizte Pfanne geben und 10 Minuten rundum goldbraun braten.

NÄHRWERTANGABEN

Portionen 1


Menge pro Portion
Kalorien 554
% Täglicher Wert*
Fett insgesamt 38g59%
Gesättigte Fettsäuren 7g35%
Natrium 1452mg61%
Kalium 763mg22%
Gesamte Kohlenhydrate 30g10%
Ballaststoffe 2g8%
Zucker 13g

Vitamin A 60%
Vitamin C 6.8%
Calcium 145%
Eisen 4%

* Percent Daily Values are based on a 2,000 calorie diet. Your daily value may be higher or lower depending on your calorie needs.

Masha Bates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert