KÜRBIS-MUFFINS

KÜRBIS-MUFFINS

pinit Galerie anzeigen 2 photos

KÜRBIS-MUFFINS

Difficulty: Anfänger Prep Time 10 min Cook Time 20 min Total Time 30 Min. Servings: 12 Best Season: Herbst

Description

Für mich gehört in diese Jahreszeit einfach der Kürbis. Er ist unglaublich vielseitig und soo lecker. Diese Kürbis-Muffins sind schnell gemacht und schmecken garantiert der ganzen Familie.

Zutaten

ZUBEREITUNG

  1. Das Kürbispüree gut mit dem Sojadrink, Zucker und Rapsöl vermengen, bis alles gut vermischt ist

  2. Nun  den Zimt und das Lebkuchengewürz  hinzugeben und einrühren.

  3. Die ganzen Mehle und Backpulver michen und gut sieben, die gemahlenen Walnüsse hinzugeben und löffelweise und ter die Kürbismasse bringen. Es sollte hierbei ein zäher Teig entstehen.

  4. Das Muffin Backblech gut einfetten und den Teig dort einfüllen, dabei aber einen oberen Rand lassen. Das Ganze im vorgeheizten Ofen  bei 190 Grad ca. 20-25  Minuten backen.

  5. Aus dem Backofen holen und abkühlen lassen. Die noch leicht warmen Muffins aus der Form holen und ganz abkühlen lassen.

     

    Optional dann mit Puderzucker bestreuen.

File under

Masha Bates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert