Rezept für Herbstliche Pilzsuppe aus Steinpilzen und Champignons

Rezept für Herbstliche Pilzsuppe aus Steinpilzen und Champignons

pinit

Rezept für Herbstliche Pilzsuppe aus Steinpilzen und Champignons

Difficulty: Anfänger Prep Time 35 min Cook Time 25 min Total Time 1 hr Servings: 4

Zutaten

ZUBEREITUNG

  1. Zuerst spülst du die getrockneten Steinpilze ab und lässt sie für etwa 30 Minuten in warmem Wasser einweichen. Gieße das Wasser anschließend über einem Sieb ab und fange es in einer Schüssel auf.

  2. Schneide die Zwiebel in kleine Würfel und erhitze sie gemeinsam mit etwas Öl in einem großen Topf, bis die Zwiebeln glasig werden.

  3. Wasche die Champignons und gib sie gemeinsam mit den eingeweichten Steinpilzen in den Topf.  Lasse sie für etwa 5-10 Minuten anbraten.

  4. Gieße nun sowohl die Gemüse- als auch die Pilzbrühe in den Topf und lasse die Flüssigkeit für etwa 10-15 Minuten leicht köcheln.

  5. Püriere das Ganze nun  so lange, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Anschließend  rührst du die Sojasahne ein.
     
    Schmecke die Suppe mit Salz und Pfeffer ab und serviere sie bei Bedarf mit etwas Brot.

Masha Bates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.