VALENTINSTAG:HERZKEKSE

Yields: 10 Servings Difficulty: Easy Cook Time: 10 Mins

Bald steht ja wieder der Valentinstag vor der Tür; für mich ein Tag, der auch für Singles zählt, denn dieser Tag steht ganz im Zeichend er Liebe. Und auch als Single, darf man sich etwas gönnen oder sich selber verwöhnen. Sei es mit einem Blumenstrauß, einem Wellnestag oder leckern Keksen;) Für alle Paare gilt natürlich selbiges….

 

Ich habe ein schnelles Rezept für ein paar leckere Herzkekse.

 

Ingredients

0/9 Ingredients
Adjust Servings

Instructions

0/7 Instructions
  • Zucker, Sojabutter, Sojamilch, Vanillezucker und Eiersatz in eine größere Schüssel geben und mit einem Mixer verrühren.
  • Anschließend bei langsamer Stufe das Roggenmehl, Backpulver und Salz einrühren. Solange mixen bis alles gut vermischt ist.
  • Vom Teig nehme ich nun 1/3 weg und knete die Lebensmittelfarbe ein, bis der Teig die gewünschte Farbe hat. Den Teig lasse ich nun ca. eine Stunde im Kühlschrank ruhen.
  • Anschließend heize ich den Backofen auf 190°C vor. Den Teig rolle ich recht dünn (ca. 3-5 mm) auf einer bemehlten Fläche aus.
  • Nun nehme ich eine große Herz Ausstechform und mache mich an die Arbeit.
  • Hier kann man natürlich variieren und zum Beispiel auch kleinere Herzen auf die großen drauflegen. Wer mag, kann die Kekse jetzt noch mit Hagelzucker bestreuen.
  • Schlussendlich kommen die Kekse für ca. 7 – 10 Minuten in den Ofen, je nachdem wie groß die Kekse sind. Sie sind fertig, wenn der Rand leicht braun wird. Abkühlen lassen und naschen bzw. hübsch für den Schatz verpacken.

Tags

#valentinstag  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.